• info@rheinland-pfalz-4-you.de
  • Nur exakte Treffer
    Suchen in Titel
    Suchen im Inhalt
    Suchen in Beiträgen
    Suchen auf Seiten
    advert
    blog_post
    popup_theme
    popup
    event-recurring
    event
    location
    Nach Kategorien filtern
    Ahrtal
    Eifel
    Events
    historische Städte
    Hunsrück
    Koblenz
    Lahntal
    Mosel-Saar
    Naheland
    Pfalz
    Regionen
    Rheinhessen
    Romantischer Rhein
    Sehenswürdigkeiten Koblenz
    Touren
    Westerland
    Registrieren Login






Teufelstisch

Region wählen

Fotos der Region

Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen
  • -

Teufelstisch

Tags : 

 

Teufelstisch

Der Teufelstisch von Hinterweidenthal ist ein 14 m hoher Pilzfelsen im südlichen Pfälzerwald. Der Hinterweidenthaler Teufelstisch zählt zu den landschaftlichen Wahrzeichen der Pfalz und ist auch Gegenstand einer örtlichen Sage. Gerade bei Familien ist dieses Ausflugsziel besonders beliebt, auch wegen des neuen großen Erlebnisparks, der ästhetisch in die Felsenlandschaft eingebettet ist, für den kein Eintrittsgeld verlangt wird. Er bietet eine in die Landschaft eingebettete Riesenrutsche, ein Felsenmeer, ein Labyrinth, das zu einem Glockenturm führt, eine Matschstation und eine Seilbahn. Oberhalb des Parks befindet sich der Einstieg zum Premium-Wanderweg.

Vom Parkplatz am Erlebnispark führt der direkte Anstieg in etwa 20 Minuten zum Teufelstisch. Die Route kreuzt einen markierten Rundwanderweg, der um den Etschberg verläuft und etwa 2¾ Stunden in Anspruch nimmt. Von der Wegkreuzung aus führt ein weiterer kurzer Rundwanderweg zu verschiedenen bis 10 m großen Felsformationen auf dem Handschuh-Kopf, der in Sichtweite nordöstlich des Teufelstisches liegt, und zu einem Aussichtspunkt auf Hinterweidenthal.

Von Salzwoog aus hat eine 9,5 km lange Rundwanderung über den Kamm des Etschberges als Zwischenziele zunächst die Teufelsküche, einen weiteren markanten Buntsandsteinfels, und dann den Teufelstisch, ehe sie am Salzbach aufwärts wieder den Ausgangspunkt erreicht.

Die Klettergebiet Südpfalz besitzt eine Vielzahl von Kletterfelsen, einer der bekanntesten ist der Hinterweidenthaler Teufelstisch. Er bietet drei Kletterrouten (6+, 7-, 8+) in einem besonders ansprechenden Ambiente.

Kontakt

Ortsgemeinde Hinterweidenthal
Verbandsgemeindeverwaltung
Ortsbürgermeisterin Barbara Schenk
76848 Hauenstein
Schulstrasse 4
Tel. 06392-9150
Fax: 06392-915160

Erlebnispark Teufelstisch
Im Handschuhteich 31

66999 Hinterweidenthal

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 – 18:00 Uhr

Hunde haben keinen Zutritt
Informationen unter:
Telefon: 0 63 96 – 99 32 76 oder 0 63 96 – 256
Infos über die Wintermonate: Tourist-Info-Zentrum Pfälzerwald Urlaubsregion Hauenstein, Tel. 0 63 92 – 92 333 80